Was passiert eigentlich bei einem Besuch von mir
der „Alsterhundeschere“ ?

Sie nehmen telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu mir auf, und wir vereinbaren einen individuellen Termin.

Dabei ist es mir sehr wichtig näheres über Ihren Hund wie Rasse, Alter, Verhalten und Gesundheitszustand zu erfahren.

Am Tag des Termins habe ich mir genügend Zeit eingeräumt, um einen ersten Kontakt zu Ihrem Hund herzustellen. Da ein Friseurbesuch immer ein positives Ereignis für Ihren Hund sein sollte, ist es mir wichtig, eine Vertrauensbasis zu Ihrem Hund aufzubauen.

Wir besprechen die von Ihnen gewünschte Frisur. Da Sie die Möglichkeit haben, während des Frisierens anwesend zu sein, können Sie sofort Ihre Wünsche äußern, z.B. wenn die Haarlänge noch verändert werden sollte.

Ich bringe sämtliche Materialen (Tisch usw.) zu Ihnen mit. Ich benötige nur einen kleinen gefliesten bzw. mit Parket ausgelegten hellen Platz.